Adventskalender 2018

Vandaag op 1 december begint in Duitsland weer de VorweihnachtszeitDe steden zijn feestelijk versierd met lichten, de kerstmarkten zijn weer open en morgen brandt de eerste kaars op de adventskrans. En natuurlijk is het nu tijd om een ​​kersttraktatie te maken voor je geliefden, vrienden en kennissen.

Reden voor mij om iets bijzonders voor jou te maken.

Je hebt er waarschijnlijk al van gehoord: in Duitsland krijgen de kinderen en soms ook de volwassenen een Adventskalender om het wachten op kerst iets leuker te maken.

Ook dit jaar heb ik weer een Adventskalender gemaakt, die rijk gevuld is met verrassingen

Er zin interessante en grappige weetjes over Duitsers en Duitsland, puzzels, heerlijke kerstrecepten en ook een adventsquiz met prijsspel in te vinden!

Dus laat je elke dag tot kerstmis verrassen!

Wil jij ook iedere dag een leuke verrassing – natuurlijk in het Duits – krijgen?

Wil jij ook de Julia Peine | Deutsch Coach Adventskalender hebben?

Schrijf je dan in. Je krijgt een link naar de Adventskalender toegestuurd.

 

 

 

Berlin Babylon

Berlijn in 1929: Wereldstad en het Babylon der zonde. En stad in sociale en politieke spanningen, met straatgevechten maar ook met een betoverende nachtleven, drugs, prostitutie, … Die Goldenen Zwanziger als toneelscherm voor een veelbelovende Duitse serie die vanavond in Duitsland op de publieke omroep wordt uitgezonden.

“Die einen tanzen noch wild, die anderen fallen schon.” (Der Tagesspiegel)

Gereon Rath is een jonge detective uit Keulen die wordt overgeplaatst naar Berlin om de strafzaak van een door de Berlijnse maffia gevoerde porno-ring te onderzoeken. Wat eerst een simpele afpersing lijkt te zijn, blijkt al snel een schandaal die Gereon’s leven en dat van zijn engste vertrouwden voor altijd gaat veranderen.

Samen met Charlotte Ritter, een stenotypiste, en zijn partner Bruno Wolter duikt hij in de wereld van corruptie, drugs en wapenhandel. Hij beland in een existentiële conflict tussen loyaliteit en de zoektocht naar de waarheid. Maar wie is de vriend en wie de vijand in dit verhaal?

Start: zondag, 30 september 2018, 20.15 uur op ARD.

aflevering 1-3: zondag, 30 september 2018, 20.15 uur op ARD

aflevering 4-6: donderdag, 4 oktober 2018, 20.15 uur op ARD

Vanaf 11 oktober 2018 iedere week op donderdag, 20.15 uur 2 afleveringen op ARD

 

Meer informatie:

https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/babylon-berlin/index.html

https://babylon-berlin.com/de/ueber-babylon-berlin/

 

 

Ostern in Deutschland

Frühjahrsputz, Tanzverbot, Osterfeuer… Na, neugierig geworden? Wie feiern eigentlich die Deutschen Ostern?

Was ist eigentlich Ostern?

Zu Ostern feiern wir die Auferstehung Jesu Christi. Es ist das höchste Fest der Christen. Der Palmsonntag (Sonntag vor Ostern) eröffnet die Karwoche. Hier feiern die Christen den Einzug Jesu in Jerusalem. In der Karwoche findet traditionell ein großer Frühjahrsputz statt, damit alles für das große Fest in neuem Glanz erstrahlt. Am Gründonnerstag wird das letzte Abendmahl gefeiert und am Karfreitag dem Tode Jesu am Kreuz gedacht. Dieser Tag ist in Deutschland auch überall ein Feiertag. Es ist sogar gesetzlich verboten, an diesem Tag zu feiern oder zu tanzen. Das Tanzverbot wird auch tatsächlich noch ernst genommen. Es gilt von Gründonnerstag um 18 Uhr bis Karsamstag um 6 Uhr. Am Karsamstag ist dann Grabesruhe und am Ostersonntag feiern wir die Auferstehung Jesu Christi.

Was ist in Deutschland anders?

Anders als in den Niederlanden ist von Freitag bis einschließlich Montag in Deutschland ein langes freies Wochenende. Und auch wenn natürlich nicht alle Deutschen das Osterfest aus religiösen Gründen feiern, so freuen sich doch alle über die freien Tage, hoffen auf erste frühlinghafte Temperaturen und gutes Wetter. Man sollte bei einem Besuch in Deutschland daran denken, dass die Geschäfte (bis auf Samstag Vormittag) geschlossen sind. Da an Feiertagen ein Fahrverbot für LKW’s herrscht, ist es auf den Autobahnen aber angenehm zu fahren.

Wie feiern wir Deutschen eigentlich Ostern?

Julia Peine Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche RijnDie meisten Leute machen tatsächlich einen großen Frühjahrsputz. Traditionell werden im und um das Haus herum Ostereier oder bunte Federn an Zweige gehängt. Die Ostereier können gekauft oder aber auch selbst gemacht sein. Dazu bläst man echte Eier aus. Die leeren Eier werden von den Kindern bunt bemalt und dann an die Zweige gehängt.

Das Ende der Fastenzeit (die heute kaum noch jemand einhält) wird natürlich mit vielen leckeren Sachen gefeiert. Im und um das Haus herum werden die Ostereier vom Osterhasen versteckt und die Kinder (auch mancher Erwachsene) suchen die bunt bemalten Hühner- und Schokoladeneier. Für die Kinder gibt es meistens außerdem noch ein kleines Osternest mit Osterhase, Schokoladeneiern und eventuell einem kleinen Geschenk.Julia Peine Deutsch Coach

Der Osterzopf, ein geflochtener Kuchen aus Hefeteig, ist ebenfalls eine große Tradition. Er wird in vielen Familien für das Osterfrühstück/-brunch selbst gebacken. Dieses Frühstück fällt meist sehr üppig aus und wird mit der ganzen Familie oder zusammen mit Freunden eingenommen.

Das Osterfeuer

An einigen Orten findet zu Ostern auch immer ein großes Osterfeuer statt. Mit diesem Feuer wird das Ende des Winters und der Beginn des Frühlings gefeiert. Hier werden zum Teil alte Weihnachtsbäume sowie Baum- und Strauchschnitt verbrannt. In manchen Gegenden wird oben auf den Stapel Holz auch noch eine Strohpuppe gesetzt. Die Osterfeuer werden vorwiegend am Abend des Karsamstag angezündet. Meist sind es lustige Feste, wo man sich gesellig trifft. Mancherorts wird auch Bier und Glühwein getrunken und es gibt etwas Leckeres vom Grill.

Osterfeuer | Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche Rijn

Adventskalender 2017

Over drie weken is het weer kerst. Reden voor mij om iets bijzonders voor jou te maken.

Je hebt er waarschijnlijk al van gehoord: in Duitsland krijgen de kinderen en soms ook de volwassenen een Adventskalender om het wachten op kerst iets leuker te maken. En ik dacht dat dat ook een leuk idee is om het dit jaar voor jou te maken.

Dus – als je het leuk vind – krijg je van mij een Adventskalender met iedere dag een kleine verrassing – natuurlijk in het Duits! Nieuwsgierig?

Wil jij ook de Julia Peine | Deutsch Coach Adventskalender hebben?

Schrijf je dan in. Je krijgt een link naar de Adventskalender toegestuurd.

 

 

 

9 november 1989: De val van de Berlijnse Muur

Op 9 november is het alweer 29 jaar geleden: de val van de Berlijnse Muur.

Mijn cursisten vinden dit onderwerp altijd erg interessant. Vooral de jongere cursisten hebben natuurlijk geen voorstelling ervan hoe het toen was. Ik ben in 1975 geboren en was bij de val van de Muur 14 jaar. Mijn ouders namen me toen mee naar de Glienicker Brücke. (Dat was de brug waar de spionnen werden uitgewisseld.) Ik zal nooit vergeten hoe dat was! En ik krijg nog steeds kippenvel als ik eraan terugdenk.

Wil je graag meer weten over de val van de Berlijnse Muur?

Ik heb voor je 3 korte films en een website samengesteld… Veel plezier!

Simpleshow erklärt den Fall der Mauer

In dit korte maar echt overzichtelijke filmpje word op een simpele en duidelijke manier de Duits-Duitse geschiedenis tussen 1945 en 1990 uitgelegd. Hoe was dat eigenlijk na de oorlog? Waarom werd de Berlijnse Muur gebouwd? En hoe was dat toch nog eens met de val van de Berlijnse Muur?

 

Eingemauert

Tussen 1961 en 1989 – 28 jaar dus – hinderde een onoverkomelijke grens de mensen uit de DDR eraan om te vluchten. De film “Eingemauert” laat op een indrukwekkende manier zien hoe de grens tussen Oost- en West-Duitsland eruit zag.

 

Der Mauerfall am 9. November 1989

Deze korte film legt het verloop van de gebeurtenissen op 9 november 1989 uit. Je ziet de originele tv-opnames van toen.

 

Die Berliner Mauer – Geschichte in Bildern

Op de website http://www.berlin-mauer.de kun je een tijdreis doen! 250 films nemen je mee naar het leven in de gedeelte stad Berlijn in de jaren 1961 tot 1989. De films zijn afkomstig uit de archieven van de openbare omroepen in Oost- en West-Berlijn.

Je kunt het dagelijkse leven volgen, persoonlijke verhalen bekijken (bijvoorbeeld waarom iemand vluchtte), de “Fluchthelfer” (mensen, die DDR-burgers hielpen om te vluchten) vertellen hun verhalen, politici komen aan het woord en natuurlijk kun je ook de nieuws volgen.

 

Ampelmännchen | De mooiste Duitse woorden | Julia Peine Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche Rijn

Ampelmännchen

das Ampelmännchen / die Ampelmännchen

“het verkeerslichtmannetje”

Es gibt natürlich auch Ampelfrauen! 😉

Dit stoplicht heeft echt cultstatus en is wel overal in de hele wereld met Berlijn verbonden.

Maar wist je ook, dat deze Ampelmännchen oorspronkelijke uit Oost-Duitsland komt en het éen van de dingen is, die zijn overgenomen?

Maar dat was niet even makkelijk in het begin! Naar de hereniging van Duitsland werd besloten dat verkeersborden en stoplichten naar de Europese standaard omgebouwd moesten werden. Dus verdween het Ampelmännchen stukje bij beetje.

Dat vonden vooral de Oost-Duitsers niet leuk en er kwam veel protest van de bevolking. De interesse voor dit onderwerp werd steeds groter nadat de productdesigner Markus Heckhausen samen met de uitvinder van het Ampelmännchen, Karl Peglau, een boek in 1997 publiceerde. Ook was er een comité opgericht met de naam Rettet die Ampelmännchen en werden er veel Ampelmännchen-producten geproduceerd.

De acties hadden succes en het Ampelmännchen werd officieel toegelaten. Sinds 2005 zijn ze ook in West-Berlijn en een aantal West-Duitse steden te zien.

#mooisteDuitsewoorden

 

Festival of Lights in Berlin

Zum 12. Mal findet das Festival of Lights in Berlin vom 7. – 16. Oktober statt.

Jedes Jahr lockt Berlin im Oktober über 2 Millionen Besucher aus der ganzen Welt mit dem Festival of Lights an. 10 Tage lang erstrahlt Berlin dann in einem Farbenmeer. Meer als 100 Wahrzeichen, Plätze und beliebte Straßen werden kunstvoll mit Licht in Szene gesetzt.

Zahlreiche Künstler aus dem In- und Ausland präsentieren zum Festival of Lights Lichtinstallationen und -projektionen an Häuserfassaden und erschaffen damit ein außergewöhnliches Stadtbild. Es werden spezielle Führungen und Touren angeboten, bei denen man die beleuchteten Gebäude bequem mit Bus, Vetotaxi, Kutsche oder auch vom Wasser aus bestaunen kann. Aber man kann das Spektakel auch einfach bei einem Spaziergang genießen.

Festival of Lights | Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche Rijn

Berliner Dom

Ein Highlight ist sicherlich das Brandenburger Tor und der Berliner Dom. Jedes Jahr werden Designer und Künstler eingeladen, zu einem bestimmten Thema die Fassade des Berliner Doms farbenprächtig zu inszenieren. Im letzten Jahr gestaltete Thierry Noir – Berlins wohl berühmtester Mauerkünstler und Botschafter des Festival of Lights 2015 – die Motive am Brandenburger Tor und am Berliner Dom. Außerdem traten erstmals die besten Teams für Videokunst und Projection-Mapping im kreativen Wettstreit miteinander an. Die besten 6 Mappings sowie das Intro-Mapping wurden auf dem Brandenburger Tor in einer 25-minütigen Show gezeigt.

Zu der Eröffnungsfeier des diesjährigen Festival of Lights unter dem Motto “Lights on” sind Besucher, Gäste, Künstler, Veranstalter und Prominente zu einem Rundgang über das beleuchtete Areal von Potsdamer Platz, Marlene-Dietrich-Platz und dem See am Atrium-Tower eingeladen.

Festival of Lights | Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche Rijn

 

Liste der illuminierten Gebäude und Plätze

Brandenburger Tor, Berliner Dom, Hotel de Rome, Potsdamer Platz (House of Cards), Palais am Festungsgraben, Marlene-Dietrich-Platz (Angels of Freedom), Humboldt-Universität, Juristische Fakultät der Humboldt-Universität, Berliner Schloss, Nikolaiviertel, Ministergärten Berlin, P5 am Potsdamer Platz, Grimms Hotel, Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Botschaft der Republik Singapur, Berliner Funkturm und das rbb Fernsehzentrum.

Festival of Lights | Deutsch Coach | Utrecht | Leidsche Rijn

 

Highlights des Festival of Lights 2016

Guido Maria Kretschmar zieht das Stadthaus an

Der Berliner Modedesigner Guido Maria Kretschmer hat sich farbenfrohe Motive erdacht und wird das Berliner Stadthaus mit Hilfe von Lichtkunst neu einkleiden.

Hotel de Rome am Bebelplatz

Das Thema hier sind die verschiedenen Weltkulturen. Ausgehend von Berlin mit seiner großen kulturellen Vielfalt beginnt die Reise rund um die Welt.

Nikolaikirche mit spiritueller Lichtaura

Unter dem Titel “SPIRITUS – Light and Darkness” lassen der international preisgekrönte Londoner Videokünstler Ross Ashton und seine Partnerin Karen Monid die älteste, noch erhaltene Kirche Berlins in ganz neuem Licht erstrahlen. Außerdem werden verschiedene Installationen und die Beleuchtung des Marstalls die Besucher begeistern.

Humboldt-Universität und juristische Fakultät

Auch in diesem Jahr werden das historische Gebäude der Humboldt-Universität und die Juristische Fakultät am Bebelplatz wieder kunstvoll mit Videoprojektionen in Szene gesetzt, die die wunderschöne Architektur der Universität unterstreichen.

 

Auf einen Blick

Was: Festival of Lights 2016
Wann: 07. bis 16. Oktober 2016, 19:00 bis 24:00 Uhr
Wo: verschiedene Wahrzeichen in Berlin
Eintritt: frei

 

Quellen:

http://www.berlin.de/events/2097286-2229501-festival-of-lights.html

http://www.morgenpost.de/berlin/article208292271/Festival-of-Lights-Das-sind-die-Hoehepunkte-in-Berlin-2016.html

http://festival-of-lights.de

Karneval der Kulturen 2016

Dit weekend in Berlijn: Der Karneval der Kulturen!

Ieder jaar word de diversiteit van Berlijn met een groot feest in Kreuzberg gevierd. Vier dagen (13 tot 16 mei) vol muziek, dans, kunst en cultuur! De hoogtepunt is de “Umzug” op 15 mei.

Kom je ook naar Berlijn?

STRASSENFEST
13 Mei – 16 Mei 2016

Blücherplatz

geopend:
vrijdag 16–24 Uhr
zaterdag / zondag 11–24 Uhr
maandag 11–19 Uhr
vrije entree

STRASSENUMZUG 2016
Zondag, 15 Mei

begin: 12.30 uur, Hermannplatz
route: Hermannplatz naar Hasenheide/Gneisenaustraße/Yorckstraße tot Möckernstraße

vrije entree

Meer informatie vind je hier: http://www.karneval-berlin.de/de/

 

Poetisch oder brachial, fein oder laut, raffiniert oder mitten ins Gesicht – und alle Nuancen dazwischen. Im Straßenumzug zeigen Berliner Communities, was sie bewegt: Ob tiefe Verbundenheit mit ihren Wurzeln, der Kampf für eine intakte Umwelt, der Klangrausch durch diese eine Musik oder ein klares politisches Statement. Wer dabei sein will, muss mitmachen – alle können an diesem Tag sein, was sie möchten. Der Umzug ist wild wie unsere Stadt und vielfältig, wie die Kulturen darin. Und diese Kulturen leben durch die Menschen – einzeln und frei wie ein Baum und brüderlich wie ein Wald. Willkommen beim Karneval der Menschen!

 

Ku’damm 56

Familiengeschichte über den Aufbruch der Jugend in den 1950er Jahren in Berlin

In dem neuen ZDF-Dreiteiler wird diese besondere Zeit zwischen Kriegsende und Wirtschaftswunder wieder lebendig. Eine Zeit, in der Welten aufeinanderprallen und der Kampf zwischen Prüderie und Emanzipation ausgetragen wird.

Es geht um die Besitzerin der Tanzschule „Galant“ Catarina Schöllack (Claudia Michelsen), die von ihren drei Töchtern verlangt, nach den Werten der konservativ geprägten Gesellschaft zu leben. Dazu gehört auch, einen repräsentativen Ehemann zu heiraten. Helga (Maria Ehrich) und Eva (Emilia Schüle) scheinen diesem Wunsch zunächst auch zu folgen, nur Monika (Sonja Gerhardt), die mittlere Tochter, rebelliert gegen den vorgezeichneten Weg und entdeckt den Rock ’n’ Roll für sich…

 

Hier alle Termine auf einen Blick:

Teil 1 – Sonntag, 20.03.16 – 20.15 Uhr ZDF
Teil 2 – Montag, 21.03.16 – 20.15 Uhr ZDF
Teil 3 – Mittwoch, 23.03.16 – 20.15 Uhr ZDF
Am Samstag, 09.04.16 laufen alle drei Teile am Stück ab 20.15 Uhr in ZDFneo

 

Mehr Infos auch unter: Ku’damm 56